ISA Server FAQ Home | ISA 2000 | ISA 2004 | ISA 2006 | TMG | Verschiedenes | Tools | Downloads | Links | Das Buch! | Bücher | User Group | Events | Blog | About | Sitemap | Suche

Kapitel höher
Cache aktivieren
Cache aktivieren ohne SP1
Eindringversuchserkennung
Cachemodus
Ziel nicht cachen
Proxyeinstellungen per GPO
Socket Pooling W2k3
DNS Auflösung
Inhaltsdownload
Zertifikate
Webauthentifizierung
RADIUS und ISA 2004
SMTP Anwendungsfilter
Netzwerk definieren
Webverkettung
IP Optionen
Netzwerkkonfiguration
Automatische Suche
DMZ

 

Bestimmte WebSeiten nicht cachen


Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:

  • Microsoft ISA Server 2004

 

Grundsätzlich speichert der ISA Server alle extern abgerufenen Webseiten und ggfs. FTP-Downloads im Cache, sofern dieser eingerichtet wurde..

In einigen Situationen ist es notwendig, bestimmte externe Webseiten nicht zu cachen. Dies kann durch eine zusätzliche Cacheregel eingerichtet werden, was in diesem Artikel ausführlich beschrieben wird.

Im folgenden Beispiel wird eine Regel eingerichtet, die alle Anfragen an die Webseite www.msisafaq.de nicht zwischenspeichert.

In der Management Konsole unter Konfiguration gibt es den Punkt "Cache". Dort findet man entweder im Kontextmenü oder im Aufgabenbereich die Möglichkeit, eine neue Cacheregel zu erstellen.

Hier sollte wie immer ein beschreibender Name eingegeben werden.

Sofern nicht bereits zu einem früheren Zeitpunkt erledigt, muss hier nun ein neuer Domänennamensatz erstellt werden.

Administratoren, die sich mit dem ISA Server 2000 auskennen werden die neuen Funktionen der 2004er Version sehr schätzen. Mussten früher alle Elemente, die für eine Regel notwendig waren, im Vorfeld definiert werden, kann das nun beim Erstellen einer Regel in einem Schritt durchgeführt werden.

Die folgende Assistentenseite kann ohne Änderung übernommen werden:

Hier wird festgelegt, dass kein Inhalt zwischengespeichert werden soll.

Abschließend die obligatorische Zusammenfassungsseite, die man als Dokumentation weiterverwenden könnte.

Zum Schluss sollte man in den Eigenschaften der neu erstellten Regel noch folgende Änderungen durchführen:

Nun ist die Regel fertig und die Änderungen können übernommen werden.

Ab sofort werden alle Anfragen an die Webseite www.msisafaq.de nicht zwischengespeichert.

Wann sind solche Maßnahmen sinnvoll?

Erfahrungsgemäß gibt es manchmal Schwierigkeiten, authentifizierte datenbankbasierte Webseiten zwischenzuspeichern. Ebenso können Webseiten mir sehr häufig aktualisiertem Inhalt nicht für die Zwischenspeicherung geeignet sein. Wenn Benutzer Probleme mit einzelnen Webseiten haben, die sich darin äußern, dass die Inhalte nicht dem entsprechen, was mit einer Verbindung ohne ISA Server angezeigt wird, sollte als erster Schritt bei der Fehlersuche versucht werden, die Webseite wie oben beschrieben von der Zwischenspeicherung auszunehmen.

 

Stand: Friday, 28. August 2009/DR.


Home | ISA 2000 | ISA 2004 | ISA 2006 | TMG | Verschiedenes | Tools | Downloads | Links | Das Buch! | Bücher | User Group | Events | Blog | About | Sitemap | Suche

Fragen oder Probleme in Zusammenhang mit dieser Website richten Sie bitte an den Webmaster. Bitte inhaltliche oder technische Fragen ausschließlich in der deutschen ISA Server Newsgroup stellen.
Verbesserungsvorschläge, Anregungen oder Fremdartikel sind jederzeit willkommen! Copyright 2001-2011. Alle Rechte vorbehalten. msisafaq.de steht in keiner Beziehung zur Microsoft Corp.
Stand: Monday, 18. March 2013 / Dieter Rauscher