ISA Server FAQ Home | ISA 2000 | ISA 2004 | ISA 2006 | TMG | Verschiedenes | Tools | Downloads | Links | Das Buch! | Bücher | User Group | Events | Blog | About | Sitemap | Suche

Kapitel höher
Ausgehende Webanfragen
pcAnyWhere ausgehend
MailClient
Dateisystem Extern
WindowsXP Update
Ping ausgehend
ISA und SNTP
VPN-Clients
Newsreader
LAN CAPI
SUS Server
Windows Update V5
IE auf ISA
FTP-Zugriff am ISA
OE auf ISA
Webseiten sperren
Webseiten erlauben
T-Online ClassicGate
Reuters Kinecta
WinMX
Backup Exec Virenupdate

 

Konfiguration des ISA für ausgehende pcAnyWhere Verbindungen


Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:

  • Microsoft ISA Server 2000

 

Die Fernwartungssoftware pcAnyWhere von Symantec benötigt einige spezielle Ports, die zuerst freigeschaltet werden müssen, um von einem Client vor dem ISA auf ein Ziel im Internet zugreiffen zu können. Im Gegensatz zu hartnäckigen Gerüchten, dass pcAnyWhere 10.x mit dem ISA nicht kompatibel sei kann ich nur das Gegenteil berichten. Ich nutze für meine tägliche Arbeit sehr oft pcAnyWhere 10.5 und sitze stets hinter einem ISA-Server.....

Es werden vier neue Protokolldefinitionen benötigt:

  • pcAnywhere out1 : 5631 - TCP - Ausgehend
  • pcAnywhere out2 : 5631 - UDP - Senden/Empfangen
  • pcAnywhere out3 : 5632 - TCP - Ausgehend
  • pcAnywhere out4 : 5632 - UDP - Senden/Empfangen




Analog für die anderen drei Protokolldefinitionen:


pcAnyWhere out2


pcAnyWhere out3


pcAnyWhere out4

Anschliessend muß eine Protokollregel erstellt werden, die diese vier neuen Protokolldefinitionen zulässt:






An dieser Stelle kann eventuell die Nutzung eingeschränktwerden.

Nach wenigen Sekunden ist die neue Protokollregel aktiv und kann verwendet werden.

Stand: Friday, 28. August 2009/DR.


Home | ISA 2000 | ISA 2004 | ISA 2006 | TMG | Verschiedenes | Tools | Downloads | Links | Das Buch! | Bücher | User Group | Events | Blog | About | Sitemap | Suche

Fragen oder Probleme in Zusammenhang mit dieser Website richten Sie bitte an den Webmaster. Bitte inhaltliche oder technische Fragen ausschließlich in der deutschen ISA Server Newsgroup stellen.
Verbesserungsvorschläge, Anregungen oder Fremdartikel sind jederzeit willkommen! Copyright 2001-2011. Alle Rechte vorbehalten. msisafaq.de steht in keiner Beziehung zur Microsoft Corp.
Stand: Monday, 18. March 2013 / Dieter Rauscher