ISA Server FAQ Home | ISA 2000 | ISA 2004 | ISA 2006 | TMG | Verschiedenes | Tools | Downloads | Links | Das Buch! | Bücher | User Group | Events | Blog | About | Sitemap | Suche

Kapitel höher
Ausgehende Webanfragen
pcAnyWhere ausgehend
MailClient
Dateisystem Extern
WindowsXP Update
Ping ausgehend
ISA und SNTP
VPN-Clients
Newsreader
LAN CAPI
SUS Server
Windows Update V5
IE auf ISA
FTP-Zugriff am ISA
OE auf ISA
Webseiten sperren
Webseiten erlauben
T-Online ClassicGate
Reuters Kinecta
WinMX
Backup Exec Virenupdate

 

FTP-Zugriff für Anwendungen auf dem ISA Server ermöglichen


Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:

  • Microsoft ISA Server 2000

 

Damit Anwendungen auf dem ISA Server das FTP-Protokoll nutzen können, müssen zwei IP-Paketfilter erstellt werden:

Zuerst wird ein neuer benutzerdefinierter IP-Paketfilter erstellt, der die Paketübertragung zulässt. Die Filtereinstellung muss TCP ausgehend auf Remoteport 21 zulassen:

IP-Paketfilter für TCP 21 ausgehend

Als zweites wird ein IP-Paketfilter benötigt, der TCP 20 eingehend zulässt:

IP-Paketfilter für TCP 20 eingehend

Damit kann am ISA FTP benutzt werden. Sollten diese Einstellungen z.B. für Virenupdates etc benötigt werden, empfiehlt es sich, den Zugriff auf bestimmte Remotecomputer einzuschränken.

Stand: Mittwoch, 14. August 2002/DR.


Home | ISA 2000 | ISA 2004 | ISA 2006 | TMG | Verschiedenes | Tools | Downloads | Links | Das Buch! | Bücher | User Group | Events | Blog | About | Sitemap | Suche

Fragen oder Probleme in Zusammenhang mit dieser Website richten Sie bitte an den Webmaster. Bitte inhaltliche oder technische Fragen ausschließlich in der deutschen ISA Server Newsgroup stellen.
Verbesserungsvorschläge, Anregungen oder Fremdartikel sind jederzeit willkommen! Copyright 2001-2011. Alle Rechte vorbehalten. msisafaq.de steht in keiner Beziehung zur Microsoft Corp.
Stand: Monday, 18. March 2013 / Dieter Rauscher